Vortrag „Von Strafverteidigern und Sekretärinnen, Geschäftsführern und Geliebten – Stereotype in Ausbildungsfällen“

Datum & Uhrzeit: 4. Dez 2017 , 18:15 Uhr
Veranstaltungsort: Humboldt-Universität, Raum 144, BE 2 » Wo ist das?

 

Dana-Sophia Valentiner wird die Studie „(Geschlechter)Rollenstereotype in Juristischen Ausbildungsfällen – Eine Hamburgische Studie“ vorstellen. In der Studie wurden die Klausuren der Examensvorbereitungskurse der rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Uni Hamburg und Bucerius Law School auf Geschlechterstereotype und die Verwendung von geschlechtergerechter Sprache untersucht.

Über die Ergebnisse der Studie hinaus wird der Vortrag Reflexionsstrategien für Lehrende vorstellen und Maßnahmen präsentieren, die in Hamburg an der rechtswissenschaftlichen Fakultät ergriffen wurden.Zudem wird es die Möglichkeit geben, über weitere Fragen zu diskriminierungssensibler Lehre und entsprechenden best-practice Beispielen ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung wird organisiert von der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Juristischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin Helya Gieseler zusammen mit dem Deutschen Juristinnenbund e.V.

 

Lade Karte ...