Stellenangebot Frauenförderung Universität Freiburg

Für die hauptamtliche Leitung des Programmes „Justitia Mentoring – Frauen fördern Frauen“ wird ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (TVL-13, 50%) ab dem 1. Januar 2014 gesucht.

Das Aufgabenfeld umfasst:

  • Hauptamtliche Leitung des Programms, unterstützt durch ehrenamtliches Leitungsteam
  • Mentoring-Koordinierung
  • Veranstaltungsorganisation
  • Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkpflege
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeit und Haushaltsführung

Weitere Informationen