Forum

Das Forum bietet Raum für rechtspolitische Forderungen, wissenschaftliche Texte, aktuelle Meldungen, solidarische Aufrufe, unverzichtbare Erinnerungen und wichtige Hinweise aus dem Bereich der Legal Gender Studies. Wir freuen uns auf Beiträge!

Call for contributions: interdisziplinäre Diskriminierungsforschung

  Interdisziplinäre Diskriminierungsforschung in der Schweiz: Wozu und wie? Interdisziplinäre Tagung in Bern am 3.11.2017 Die Tagungssprachen sind Deutsch, Französisch und Englisch. Das im Herbst 2016 gegründete Schweizer Netzwerk für Diskriminierungsforschung (SNDF) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Sozialrecht der ZHAW, dem Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung (IZFG) der Universität Bern, dem Schweizerischen Kompetenzzentrum für […]

Zum vollständigen Artikel →

CfP: 7. Landesweiter Tag der Genderforschung in Sachsen-Anhalt (bundesweit geöffnet) und Nachwuchstagung am 9. und 10.November 2017

  Der Landesweite Tag der Genderforschung in Sachsen-Anhalt hat sich in den letzten Jahren als wichtige Tagung für Genderforschende, Genderexpert*innen und genderinteressiertes Publikum etabliert. Diese erfolgreiche Tradition soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Zudem wird in Kooperation mit Dr. Sandra Tiefel, Gleichstellungsbeauftragte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und dem Zentrum für Sozialweltforschung und Methodenentwicklung (ZSM) die […]

Zum vollständigen Artikel →

Ausschreibung wissAssistentin (50%) Legal Gender Studies Linz

  Am Institut für Legal Gender Studies der JKU Linz sind ab 01.10.2017 bis 30.09.2021 zwei Stellen zu besetzen: UniversitätsassistentIn mit Diplom/Master im halben Beschäftigungsausmaß. Ihre Aufgaben:  Mitarbeit in den Forschungsschwerpunkten des Instituts Bereitschaft zum Verfassen einer Dissertation Publikationstätigkeit und aktive Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen Selbstständige Lehrtätigkeit und Mitbetreuung wissenschaftlicher Arbeiten Unterstützung bei Administrationstätigkeiten […]

Zum vollständigen Artikel →

Summer School ‚Law and Critical Social Justice‘ – Bewerbung bis zum 30.06.2017

  Interdisziplinäre Summer School „Law and Critical Social Justice“ Bewerben Sie sich bis zum 30.06.2017! In diesem Jahr wird die Chicago DePaul University in Kooperation mit dem ZtG und der Humboldt Law Clinic Grund und Menschenrechte zum dritten Mal eine Summer School „Law and Critical Social Justice“ für ihre Studierenden in Berlin anbieten. Sie besteht […]

Zum vollständigen Artikel →

Teilnahme an Umfrage für Studie „Out im Office?“

  Vor rund 10 Jahren fand die erste Erhebung von „Out im Office?“ statt, einer Studie zur Arbeitssituation lesbischer und schwuler Beschäftigter. In der Zwischenzeit hat sich Einiges verändert – sollte man meinen. Aber ist es wirklich so? Wie geht es LSBT*-Personen am Arbeitsplatz? Können sie heute selbstverständlich(er) mit ihrer sexuellen Identität bzw. Geschlechtsidentität umgehen? […]

Zum vollständigen Artikel →

Commissioner for Human Rights Nils Muižnieks on so-called ‚gender ideology‘

  In his 3RD QUARTERLY ACTIVITY REPORT 2016, pp. 20-22, Nils Muiznieks, Commissioner for Human Rights, writes: „In recent years, both religious and secular critics of so-called “gender ideology” and “gender theory” have mounted a growing challenge against generally accepted human rights terminology and principles. During my country visits, I have even encountered objections to […]

Zum vollständigen Artikel →

CfA Forum Recht zu „Inklusion und Behinderung“

  Die Forum Recht ist ein bundesweit vierteljährlich erscheinendes Magazin für Rechtspolitik und soziale Bewegungen, in dem juristische Themen aus kritischer Perspektive aufbereitet werden. Artikel können allein oder in euren Politgruppen geschrieben, zu den im Anhang vorgeschlagenen oder anderen Themen, ob von geübten Autor_innen oder Schreibneulingen eingereicht werden. Wir freuen uns über alle Zusendungen bis […]

Zum vollständigen Artikel →

Petition für ein Paritätswahlgesetz für Deutschland

  Der Deutsche Frauenring erklärt: Wir fordern den Gesetzgeber im Bundestag und alle für den nächsten Bundestag zur Wahl stehenden Kandidat*innen auf, 2018 ein Paritätswahlgesetz zu verabschieden, das die angemessen paritätische Vertretung von Frauen im Bundestag und anderen Parlamenten herstellt. Frauen sind noch immer nicht entsprechend ihres Anteils in der Bevölkerung (52 Prozent) sowie unter […]

Zum vollständigen Artikel →

W2 Professur Öffentliches Recht, insbesondere Grund- und Menschenrechte und Besonderes Verwaltungsrecht

  An der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin ist zum 01.10.2017 eine unbefristete W2-Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Grund- und Menschenrechte sowie Besonderes Verwaltungsrecht, zu besetzen. Die Professur wird aus dem Berliner Programm zur Förderung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre finanziert. Mit dem Programm wird die Förderung von Wissenschaftlerinnen durch […]

Zum vollständigen Artikel →

Blog „Diskriminierung in der juristischen Ausbildung“

  Im Februar 2017 wurde von drei Kolleginnen ein Blog eingerichtet, um Beispiele zu Diskriminierung in der juristischen Ausbildung zu sammeln: diskriminierende Fallgestaltungen, sexistische, trans*phobe oder rassistische Sprüche, unsägliches Verhalten von Profs und WiMis im Rahmen der juristischen Ausbildung können hier geteilt werden: https://juristenausbildung.tumblr.com Warum die Initiatorinnen das Thema wichtig finden, haben sie unter anderem […]

Zum vollständigen Artikel →